Usability

Produkt-Optimierung

Produkte nutzerfreundlich gestalten

Tag täglich interagieren, bedienen und nutzen wir viele hundert Maschinen - vom Toaster über den Fernseher hin zum Auto. Dabei werden wir vor immer neuen Herausforderungen gestellt. Beim Kauf eines neuen Fernsehers wird nicht selten der erhoffte Filmeabend durch einen Literaturabend (der Bedienungsanleitung) ersetzt. Auch bei neuen Mikrowellen bleibt nicht selten das Essen kalt. Doch warum muss Technik immer so kompliziert sein? Warum müssen Konsumenten Angst vor der Anschaffung eines neuen Gerätes haben?

Wir unterstützen Firmen bei der Entwicklung neuer Produkte indem wir den Nutzer in den Vordergrund stellen. Bei unseren Eyetracking-Untersuchungen betrachten wir die Produkte aus Sicht der Konsumenten, nicht aus Produzenten Sicht. Neben Consumer Products ergeben sich auch für Industrieprodukte viele Anforderungen an die Benutzerfreundlichkeit und Bedienbarkeit. So kann ein intuitiv verständliches Interface den Zeitaufwand für die Bedienung verringern sowie die Gefahr von Fehlbedienungen reduzieren.