Usability

Mobile-Usability

Apps

Der Trend hin zur mobilen Nutzung von Software & Applikationen ist unaufhaltsam. Aufgrund geänderter Interaktionsmöglichkeiten (Finger- statt Mausbedienung), begrenzten Darstellungsmöglichkeiten (4 Zoll statt 24 Zoll) und geändertem Nutzungsumfeld (Outdoor statt Indoor) ergeben sich völlig neue Anforderungen an die Bedienungsfreundlichkeit der Anwendungen. Klassische Design und Strategie-Ansätze sind somit nicht mehr 1-zu-1 übertragbar.

 

Sind die Apps nicht verständlich und intuitiv bedienbar, sind die Nutzer weg - es wird einfach eine andere App herunterladen. Der Try-and-Error Ansatz vieler Nutzer trifft bei mobilen Anwendungen somit auf eine viel niedrigere Frustrationstoleranz als bei klassischen Software-Anwendungen. Wir verfügen über verschiedene Eyetracking-Setups, die Usability- und Eyetracking-Untersuchungen auf mobilen Endgeräten ermöglichen. 

Mobile Websites

Mobile Endgeräte werden vor allem zum Surfen im Web und zur Nutzung von Applikationen (Apps) genutzt. Gerade Apps erleben momentan einen wahren Boom. Um sich auf mobilen Endgeräten zu präsentieren, benötigt jedoch nicht jedes Unternehmen gleich eine eigene App. Eine für die Darstellung auf mobilen Endgeräten angepasste Webseite ist nicht selten die bessere Wahl. Zum Einen, weil nicht jeder Nutzer gleich eine Firmenapp herunterladen möchte, zum Anderen, weil der Nutzer vielleicht über eine Suchmaschine auf Ihre Firmenwebseite geleitet wird.

Ebenso wie mobile Apps müssen mobile Websites medium spezifisch getestet und angepasst werden. Auch hier bieten sich verschiedene methodische Kombinationen aus heuristischer Evaluation, Eyetracking, Usability-Testing, Beobachtung und Userbefragungen an. 

Hardware (Smartphones & Tablets)

Neben Usability Test für mobile Applikationen und Websites bieten wir zudem Tests der mobilen Endgeräte selbst an.

Auch hier greifen wir auf verschiedene Eyetracking Setups zurück, da so beispielsweise Nutzerprobleme optimal identifiziert werden können.

Neben Usability Untersuchungen bieten wir ein breites Spektrum an Werbemitteltests und Marktforschungsmethoden. So können wir in einem holistischen Ansatz auch die Vermarktung ihres Produktes begleiten. Beispielsweise können wir eruieren, welche technischen Eigenschaften Ihres neuen Produktes für die Zielgruppe die höchste Relevanz haben, entsprechende Produktdatenblätter untersuchen oder Ihre Werbekampagnen testen.

Methoden

Idealerweise sollten Usability-Evaluationen mobiler Websites oder Applikationen während des gesamten Entwicklungsprozesses begleiten. Mit unseren vier Eyetracking-Systeme können wir Ihnen auf jeder Projektstufe stets das am besten geeignete Testsetup bereitstellen.

So werden Design-Mockups typischerweise mit einem monitorbasierten Eyetracker (Tobii T60 Eyetracker) evaluiert, während Klickdummy-Prototypen mit unserem mobile Device Stand (Tobii X60 Eyetracker) überprüft werden können. Die Funktionsprototypen können abschließend mit unserem kopfbasierten Eyetracking-System (Tobii Glasses Eyetracker) unter realen Bedingungen im Feld getestet werden.